fbpx
Projekte

Ein offenes Wohnzimmer für Familie Phönix

Ein offenes Wohnzimmer für die Phönix-Familie und Katze Lilly

Das Wohnzimmer ist sehr offen gehalten: Von hier geht es direkt ins Esszimmer, aber man hat auch den direkten Zugang zum Arbeitszimmer und zur Terrasse. Zwei Fensterfronten, der Durchgang zum Arbeitszimmer und der offene Durchgang zum Essbereich sorgen für viel Licht in diesem Raum. Aber gleichzeitig heißt es auch: Clever planen! Das „bisschen Wand“, das es zu bespielen galt, wurde gut genutzt – mit einem besonderen Hingucker: Conny hatte sich in eine aufwändige Blumentapete verliebt. Statt diese direkt an die Wand zu bringen, wurde sie fein säuberlich von Profis auf dünne Spanplatten aufgebracht, welche dann an die Wand montiert wurden. Die Blumen wirken ganz wunderbar dekorativ in diesem Raum ohne ihn zu überladen.

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Der Ort der Entspannung: Die Sofa-Ecke

Neben dem Bild steht der Familienthron: Das super bequeme graue Sofa in L-Form von Who’s perfect. Mit Leuchten von Dôme Deco und kuschligen Accessoires wie Kissen und einer Sofadecke bekommt der Thron eine leuchtende Krone und ein Zepter dazu.

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods
Ein Couchtisch darf im Wohnzimmer nicht fehlen, dieses schönes Stück haben wir bei Dôme Deco für den Phönix ausgewählt. Auch die Leinenvorhänge haben wir bei einem unserer Partnerunternehmen gefunden, sie sind von Harmony Textile und runden die Kuschelecke perfekt ab.

Farbtupfer treffen auf reduziertes Möbel-Design

Wir haben es bereits erwähnt: Mutter Conny hatte für die Neueinrichtung des Phönix den Wunsch, einige pinke und rosafarbene Farbtupfer zu integrieren – natürlich wurde diesem Wunsch Gehör verschafft und so fiel schnell die Entscheidung für einen wunderbaren, großen Vintage-Teppich der Firma Retrorugs. Der Vintage-Look komplementiert die sonst sehr moderne und reduzierte Einrichtung im offenen Wohnzimmer.

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Das weiße Sideboard von Who’s perfect ist eines dieser besonders modernen und minimalistischen Elemente im Wohnzimmer – und sie eignet sich damit perfekt als Leinwand für Dekoration und Hingucker wie die Windlichter und das Tablett von Dôme Deco. Auch die schicken silbernen Kerzenhalter und rosafarbenen Kerzen von J-Line sind hier eingezogen und sorgen das ganze Jahr über für schönes Kerzenflackern und gemütliche Atmosphäre.

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods

Wohnzimmer Phönix aus der Asche | by andy - for better moods