fbpx
Trends

Greenery mit Moos-Dekorationen

Greenery_Moos | by_andy -for better moods
Ohne Moos nix los: Grüninseln leicht gemacht!

Es gibt regelmäßig verschiedenste neue Wohn- und Dekorationstrends, unsere liebsten stellen wir in dieser Kategorie Trends vor. Heute spielt Moos die Hauptrolle des Blogposts – warum wir große Fans von diesem spannenden Gewächs sind, erfahren Sie in den nächsten Zeilen!

Klein, aber oho!

Wir alle kennen Moos, haben es schon in Wäldern, an Bäumen oder an alten Gegenständen, die lange der Witterung ausgesetzt waren, entdeckt. Mittlerweile hat sich das Gewächs jedoch auch seinen Weg in private Wohnräume, stylische Büros und sogar auf Messen gebahnt! Und das auch noch gewollt!

Freund GmbH_Evergreen_Premium_Moosbild_rund_Farbe_apfelgruen | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH

Nach den Blumenwänden, die vor allem bei Events mit Bloggern und Bloggerinnen beliebt sind, haben jetzt die Mooswände ihren Auftritt: Ob in großen, ganze Wände bedeckenden Flächen, als Schriftzug oder sogar in Form eines Logos. Auch Trennwände können mit dem Naturprodukt gestaltet werden und damit einen ganz eigenen Flair in die Räume bringen. Von den 16.000 bekannten Moosarten sieht man vor allem Kugelmoos, Waldmoos oder Islandmoos ganz weit vorne in den Reihen der Raumdekoration.

Freund_GmbH_Evergreen_Premium_Spabereich_2 | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH

Variation ist kein Problem!

Je nachdem, bei welchem Anbieter man bestellt, hat man verschiedenste Designoptionen: Ob große oder kleine Flächen, Metall- oder Holzrahmen, Trennwand oder Deckendekoration oder auch gefärbtes Moos in verschiedensten Farben – der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt! Die Grüninseln können außerdem noch mit weiteren Pflanzen ausgestattet werden, sodass ein zuweilen wilder bis dschungelartiger Look entstehen kann! Aber nicht nur optisch punktet die natürliche Dekorationsidee!

Freund_GmbH_Evergreen_Premium_Detailansicht_moosgruen_Roeschen | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH

Eigenschaften von Moos-Dekorationen

Im Gegensatz zu den meisten Blumenwänden, die aus Kunststoffblumen gefertigt werden, bestehen die Moos-Objekte zu 100% aus Naturmaterial. Dieses Material wird natürlich konserviert und macht die Dekoration besonders pflegeleicht: Das Moos muss weder gegossen, noch Licht ausgesetzt werden – es bleibt, wie es ist. Nur über ein wenig Luftfeuchtigkeit freuen sich die Objekte, bei zu trockenen Räumen könnten sie sonst austrocknen und brüchig werden, deshalb ist auch direkte Sonneneinstrahlung nicht empfehlenswert.

Freund_GmbH_Greenhill_Polstermoos_Rundbild | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH

Abgesehen von diesen kleinen Einschränkungen gibt es jedoch nur Vorteile: Grüne Naturelemente haben generell eine beruhigende Wirkung und bringen gleichzeitig Frische in den Raum. Selbst in einem Großraumbüro kann so eine grüne Insel dem Auge und Geist einen kurzen Besinnungsmoment bescheren. Je nach Größe des Objekts und Art des Mooses bringt Moos-Dekoration auch eine direkte Verbesserung des Raumes mit sich: Vor allem Islandmoos ist bekannt für seine geräuschschluckende Wirkung und kann bis zu 50% des Schalls absorbieren. Hallende Räume bekommen so etwas mehr Ruhe, Lärm in großen Büros wird weniger intensiv.

Freund_gmbh_DG_Clinton_andreas_schwarz-8 | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH

Bereit für Frische?

Wenn Sie noch am Überlegen waren, ob ein bisschen Greenery in Moosform bei Ihnen einziehen darf oder nicht, haben wir Ihnen hoffentlich einen kleinen Schubs geben können! Moos-Dekorationen werden schon bald in einem unserer Projekte Einzug halten – wie genau das am Ende aussehen wird, sehen Sie natürlich bald hier auf dem Blog!

20120121_IMM_GJ_Koeln_0014 | by andy - for better moods

Hersteller: Freund GmbH