fbpx
Projekte

Kinderzimmer 1: Helenas rosa Reich

Ein Reich für Helena

Das erste Kinderzimmer, welches wir Ihnen vorstellen möchten, gehört Helena. Der Name kommt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet „die Sonnenhafte, die Strahlende, die Schöne“ – ganz klar also, dass dieses Kinderzimmer leicht und strahlend eingerichtet werden sollte! Beim Shooting war uns dann selbstverständlich auch die Sonne hold.

Zarte Farben für lebhafte Geschöpfe

Wie in der Projektvorstellung des KINDERSPIELs schon beschrieben, liebt Helena die gesamte Farbpallette der Beerentöne. Für Andrea und Helenas Eltern war deshalb klar, dass das Kinderzimmer in diese Farben gekleidet werden würde. Damit die Farbe Rosa nicht die absolute Oberhand gewinnt, sondern als positiv wahrgenommen und genossen werden kann, wurde nur eine Wand in diesem Farbton (246 Cinder Rose) gestrichen. Die anderen drei Wände wurden hingegen in einem Off-White (2004 Slipper Satin) gehalten.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Gerade bei Kinderzimmern sollte man besonderen Wert auf die Qualität der Wandfarbe legen: Möglichst schadstoffarm, bestenfalls wasserbasiert und natürlich satt sollten die Farben sein. Deshalb haben wir uns für Wandfarben der traditionsreichen Firma Farrow & Ball entschieden. Seit 1946 produziert diese Firma ihre Wandfarben im Südwesten Englands und ist nach wie vor eine sehr beliebte Marke.

Ganz in weiß – kinderfreundliches Mobiliar von Engel & Bengel

Um die frühlingshafte Leichtigkeit des Zimmers beizubehalten, wurden größtenteils weiße Kindermöbel für Helena ausgewählt. Sie harmonieren nicht nur wunderbar mit den rosafarbenen Highlights, sondern passen später auch zu jeder anderen Farbe, die sich Helena in Zukunft wünschen könnte – bis auf das Bett kann also alles mitwachsen.

Das Spielzeug und auch ein Großteil der Bücher findet in dem Oliver-Regal von Engel & Bengel Platz: Ganze zehn Fächer können hier mit den liebsten Kuscheltieren, Büchern und Bauklötzen befüllt werden. Die Höhe des Regals ist außerdem perfekt für ein Kleinkind wie Helena, denn sie kann die meisten ihrer Spielsachen selbst erreichen.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Wir lieben dieses Regal von Engels & Bengels!

Die bunten Kinderoutfits haben natürlich einen besonderen Ort gefunden: In dem 195cm hohen, dreitürigen Kleiderschrank, der ebenfalls aus der Oliver furniture-Serie von Engel & Bengel stammt, findet alles seinen Platz. Auch dieser Schrank wird sich Helenas Wünschen in Zukunft anpassen: Die 12 verstellbaren Regalbretter machen die Einrichtung des Schrankes individualisierbar und kleine Extras, wie ein Kleiderhaken an der Außenseite können besondere Outfits (zum Beispiel für den Geburtstag der Oma) hervorheben. Gerade bei Kleinkindern ist ein besonders praktisches Highlight die „Soft lock“-Vorrichtung an den Türen und Schubladen. Mit ihr lässt sich der Schrank fast unhörbar schließen und der Mittagsschlaf wird nicht gestört.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Geräumig und schön anzusehen!

Was wir an den Oliver furniture-Möbeln besonders mögen: Die Stücke werden nachhaltig in Europa produziert. Verwendet wird hierfür ausschließlich von FSC zertifiziertes, europäisches Holz, welches mit wasserbasierten Lacken MDF veredelt wird.

Abrundung: Rosa Highlights

Gespielt wird in Zukunft auf dem wunderbaren Teppich der Firma Lorena Canals Rugs: Das Rosa und Weiß der Teppichs passt natürlich perfekt ins Farbkonzept, die Sterne sind verspielt und mit seiner runden Form bildet der Teppich quasi den Mittelpunkt des Raumes. Testweise haben wir auch ein paar Bilder mit dem ABC-Teppich von Lorena Canals Rugs geschossen – er hat zehn Zentimeter mehr Durchmesser und kann beim Lernen des Alphabets eine Hilfe sein.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Lorena Canals Rugs macht übrigens auch wunderbare Kissen.

Der Clou der Lorena Canals-Teppiche: Sie sind waschbar! Man braucht also keine Sorge um den Teppich haben, wenn Getränke oder Snacks den Weg ins Kinderzimmer finden sollten. Die Teppiche werden fair in Indien produziert und sind sehr schadstoffarm, da großer Wert auf umwelt- und kinderschonende Farben und Stoffe gelegt wird.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Der ABC-Teppich von Lorena Canals Rugs.

Für zartes Licht und einen schönen Sichtschutz sorgen die wunderbaren, hochwertigen Vorhänge der französischen Firma Élitis – natürlich in einem pastelligen Rosé. Diese sind aus hochwertigem Leinenstoff, haben einen leichten UV-Schutz und sind natürlich problemlos waschbar. Élitis haben wir bereits bei unseren friends vorgestellt – hier gibt es nämlich nicht nur tolle Stoffe, sondern auch spannende Tapeten!

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Ein weiterer Hingucker in Helenas Kinderzimmer ist natürlich ihr Sessel im Vintage-Style! Die Holzbeine des Sessels harmonieren mit dem wunderbaren Boden des Zimmers und der rosafarbene Bezug fügt sich perfekt ins Farbschema des Kinderreiches ein! Gefunden haben wir dieses Schmuckstück mit dem Namen ICEBERG bei Maison du Monde.

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

🙂

Noch ein Stück kuschliger wird übrigens mit den wunderbar weichen Kissen und Decken der Firma Winkler – zu kaufen gibt es diese übrigens auch bei uns im Online-Shop und zwar in rosé, Nougat und weiß!

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Spieleinheiten auf dem Boden? Aber klar doch! Mit Winkler-Kissen und Decken und Lorena Canals Rugs!

Das war der Rundgang!

Helena und ihre Familie sind begeistert mit diesem rosa Kindertraum!

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Details 🙂

 

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Winkler-Kuscheldecke meets Lorena Canals Rugs

 

Projekt KINDERSPIEL | by andy - for better moods

Kann Licht noch weicher werden, als mit solch einer Lampe?