fbpx
Projekte

Welcome, welcome! Der Eingangsbereich

Das Projekt „Arbeitsträume“ könnte man als erstes by andy-Projekt bezeichnen – schließlich war die Agentur Webfox Andreas zweites Unternehmen und wurde nicht nur durch ihre Leitung, sondern auch durch ihr Gespür für Einrichtung und Wohlfühlen geprägt. Deshalb heißt es heute: Willkommen, in der Agentur Webfox, willkommen im „Fuchsbau“!

Hereinspaziert & wohlgefühlt: Der Eingangsbereich der Agentur

Für den ersten Eindruck gibt es bekanntlich keine zweite Chance – und deshalb ist gerade der Eingangsbereich einer jeden Wohnung, Agentur oder Firma die beste Gelegenheit, um dem Besuch einen Vorgeschmack auf die Bewohner und Bewohnerinnen zu geben! Geht es hier um Gemütlichkeit oder Business, ist man lässig oder doch eher klassisch unterwegs – was genau soll der Eingangsbereich vermitteln?

In der Agentur Webfox kann man auf den ersten Blick Klarheit, Lebendigkeit und Offenheit erkennen. Ein offener Raum mit klaren Linien und Schnitten in lebendigen Farben sagt nämlich genau das aus. Das Farbmuster zieht sich durch die gesamte Einrichtung und durch jeden Raum der Agentur: Rot, weiß, grün und schwarz hat Andrea für den „Fuchsbau“ gewählt.

Agentur Webfox | by andy - for better moods

Die Sessel und Beistelltische sind von unserer wunderbaren Partnerfirma SOFTLINE.

Im Wartebereich zwischen Küche und Welcomedesk können Gäste wie Mitarbeitende Platz auf den gemütlichen Sesseln namens „BASKET“ von unserer Partnerfirma SOFTLINE nehmen. Mit ihrem strahlenden Rot und erfrischenden Schnitt machen die Sesseln eine gute Figur und bilden gleichzeitig einen wunderbaren Rahmen um das moderne Bild. Der Willkommensbereich eignet sich zudem großartig für die morgendlichen Stand-Ups des Webfox-Teams, mit welchen ein jeder Arbeitstag hier startet. Aber auch für Buffets und abendliche Events mit Häppchen und Snacks ist dieser Bereich perfekt – die Küchenbox, die freie Fläche in der Mitte und der abschließende Welcomedesk sind hierfür perfekte Rahmenbedingungen.

Agentur Webfox | by andy - for better moods

Eine offene Küche in den Farben der Agentur Webfox.

Ein weiterer Hingucker ist die rote Telefonzelle, die den Raum ziert: Hier können die Webfüchse auch in Ruhe Telefongespräche führen – denn nicht immer eignen sich die Großraumbüros vom Geräuschpegel dafür. In der Telefonbox hat man nicht nur seine Ruhe, sondern auch einen charmanten Tapetenwechsel. 😉

Agentur Webfox | by andy - for better moods

Ein weiterer individueller Touch: Die Telefonzelle!

Und? Was sagen Sie?

Würden Sie sich in diesem Eingangsbereich willkommen fühlen oder präferieren Sie einen klassischeren Empfang?

Agentur Webfox | by andy - for better moods

We love it!

 

Agentur Webfox | by andy - for better moods

Darf nicht fehlen: Der Webfox-typische Fuchs!